facebook
 

Übersicht: Aktuelle News & Spielberichte


Zwischen Abstiegskampf und Playoffs! Die Raubkatzen treffen auf die Artland Dragons

26.02.2015

Am 24. Spieltag erwarten die WALTER Tigers Tübingen die Artland Dragons aus Quakenbrück. Gegen die Mannschaft von Trainer Tyron McCoy gelang den Raubkatzen im letzten Jahr (12. April 2014) ein unglaublicher 104:64-Heimsieg - der höchste Sieg in der eigenen BBL-Vereinsgeschichte. Es war damals die Initialzündung im Kampf um den Klassenerhalt. Ein Jahr später sieht die Situation ähnlich aus: Elf Spieltage vor dem Saisonende steht die Mannschaft von Trainer Igor Perovic weiter tief im Kam...  mehr


Den Sieg aus der Hand gegeben!

25.02.2015

Das JBBL-Team der Young Tigers Tübingen verliert das zweite Spiel in der Relegation mit 71:84 (43:39) gegen den TV Langen. Strotzend vor Energie und Selbstbewusstsein zeigte sich das Tübinger JBBL-Team beim Aufwärmen vor heimischem Publikum. Von Anfang an entwickelte sich ein tolles Spiel mit vielen Führungswechseln. Besonders in der Offensive überzeugten die jungen Raubkatzen mit tollem Teambasketball. Es wurden die herausgespielten Würfe hochprozentig getroffen. Leider ließ man in der Defense...  mehr


Timo Fischer überzeugt bei DBB-Talentsichtung in Ulm und schafft es in den DBB-Regionalkader

24.02.2015

Am vergangenen Wochenende (21.-22.02.2015) fand in Dessau-Roßlau sowie in Ulm erneut die Basketballjugendsichtung „Talente mit Perspektive“ statt. Der Deutsche Basketball Bund und die ING-DiBa veranstaltete diese Maßnahme in der Altersklasse U13/U14 nun im achten Jahr. Dabei haben es auch schon mehrere junge Talente in die weiterführenden Nationalmannschaften geschafft. In Dessau-Roßlau wurde die Talentsichtung von Michael Kasch und Eberhard Spissinger vom DBB-Trainerstab vorgenommen und in Ul...  mehr


Außenbandteilruptur bei Bogdan Radosavljevic

24.02.2015

Bogdan Radosavljevic hat sich im Spiel bei der BG Göttingen eine Außenbandteilruptur im linken Sprunggelenk zugezogen. Dies ergab die Auswertung einer MRT-Untersuchung (Berufsgenossenschaftlichen Unfallklinik in Tübingen) durch Prof. Dr. Philip Kasten von der Mannschaftsarztpraxis des Orthopädisch Chirurgischen Centrums (www.occ-tuebingen.de) in Tübingen. Radosavljevic wird bereits täglich seit Sonntag von Physiotherapeutin Diana Fröschke behandelt, damit eine Rück...  mehr


Die März-Ausgabe von BIG-Basketball in Deutschland erscheint am 24. Februar

24.02.2015

Theis - Die Entscheidung: Daniel Theis spielt seine erste Saison bei einem Titel-Anwärter. Der Forward der Brose Baskets ist für viele das kommende Gesicht des Basketballs in Deutschland: spektakulär, sympathisch, erfolgreich. Kann Theis der erste wirklich berühmte Basketballer in Deutschland werden? Flaute in Oldenburg: Die EWE Baskets Oldenburg wollten um den Titel mitspielen. Doch seit dem Wechsel des Spielmachers sind die Baskets in einen Abwärtsstrudel geraten, der immer stärker an ih...  mehr


Den Sieg nach der Halbzeit geebnet! Tübingen schlägt Heidelberg

23.02.2015

Der SV 03 Tübingen tat sich in der ersten Halbzeit schwer gegen die clever spielenden Heidelberger, die eine ausgesprochen gute Quote von Downtown hatten. Und wenn aus der Distanz mal nichts ging, hatten sie noch einen 130 Kilogramn schweren Koloss unter dem Korb, der vor allem in der ersten Halbzeit von den Tübingern kaum zu stoppen war. Gute 39 Punkte scorten die Gäste, zum Glück schafften die Tübinger aber wenigstens die gleiche Anzahl an Punkten, Max Kochendörfer traf mit einem Dreier in de...  mehr


Nächste Trainerfortbildung am 28. März 2015. Jetzt anmelden!

23.02.2015

Die TIGERS COACHING ACADEMY veranstaltet die nächste Trainerfortbildung. Alle Trainer und Übungsleiter aus dem Leistungs-, Breiten- und Schulsport sind dazu herzlich eingeladen. Die Maßnahme ist zur Verlängerung der D-Lizenzen des BBW anerkannt und wird unter folgendem Thema stehen: Athletik- und Techniktraining im Nachwuchsleistungssport. Die Fortbildung findet am Samstag, der 28. März 2015, von 11 bis 19 Uhr, im Institut für Sportwissensc...  mehr


Kein Happyend! 112:115-Thriller-Niederlage bei der BG Göttingen

19.02.2015

Die WALTER Tigers Tübingen haben am 23. Spieltag nach einem Thriller-Finale und starker Leistung bei der BG Göttingen knapp mit 112:115 (60:59) verloren. Die 3447 Zuschauer in der ausverkauften Sparkassen-Arena sahen ein unglaublich offensiv geprägtes Spiel, in welchem sich keine Mannschaft frühzeitig absetzen konnte. Am Ende waren es Kleinigkeiten, die über Sieg und Niederlage entscheiden sollten. So ließen die Tübinger zum Beispiel neun Freiwürfe an der Linie liegen (18/27, 67 Prozent). Mann d...  mehr


Außenseiter beim Aufsteiger aus Göttingen!

19.02.2015

Im zweiten Auswärtsspiel nacheinander treten die WALTER Tigers Tübingen am Samstag (18.30 Uhr - Sparkassen-Arena) beim starken Aufsteiger aus Göttingen an. Mit bereits zehn erzielten Siegen aus 22 Begegnungen hat die Mannschaft von Trainer Johan Roijakkers unerwartet überhaupt nichts mit dem Abstieg zu tun und schielt nicht nur mit einem Auge in Richtung Playoffs. Aktuell belegen die Niedersachsen Rang elf, doch mit nur einem Sieg Rückstand auf Platz acht ist für die Veilchen noch alles möglich....  mehr


Ein Pflichtsieg gegen Hanau!

18.02.2015

Einen 90:84-Pflichtsieg landete das NBBL-Team der Young Tigers Tübingen am Sonntag im Heimspiel gegen den Tabellenletzten aus Hanau. Mit nun vier Siegen auf der Habenseite steht das Team von Trainer Manu Pasios derzeit auf Platz sieben der Division Südwest.  In den letzten zwei Saisonspielen wird es nun darum gehen, den letztjährigen Top Four - Teilnehmer aus Langen hinter sich zu lassen. Ein Sieg am kommenden Sonntag gegen eben jene Langener wäre somit Gold wert. Das Team von Trainer Fabi...  mehr


Timo Fischer unter den besten Nachwuchsbasketballern des Jahrgangs 2002

17.02.2015

Am kommenden Wochenende versammeln sich in Ulm die besten Nachwuchs-Basketballer des Jahrgangs 2002 aus sieben Bundesländern, mit dem Ziel, sich einen der begehrten Plätze für das Finalturnier des Projektes „Talente mit Perspektive“ in Heidelberg zu ergattern. Mit dabei sein wird auch der 12-jährige Tübinger Timo Fischer, der von den Verantwortlichen des Landesverbandes für das Sichtungsturnier berufen wurde und somit die Möglichkeit bekommt, sich den Bundestrainern zu präsentieren. Die Nachwuc...  mehr


Relegationsrunde beginnt mit Auswärtssieg in Trier!

17.02.2015

Gegen den Bundesliga-Nachwuchs aus Trier zeigte das JBBL-Team  der  Young Tigers Tübingen eine tolle Leistung und gewann am Ende deutlich mit 82:61. Bereits am Samstag machten sich die jungen Raubkatzen auf den Weg nach Trier, um frisch und ausgeschlafen in die Relegationsrunde zu starten. In zentraler Lage bezog das Team am Nachmittag ihr Quartier. Danach stärkte sich das Team beim Italiener und analysierte am Abend noch den Gegner. Abschließend verfolgte das Team am Abend aus der Fe...  mehr


Revanche geglückt! 78:67-Auswärtserfolg des SV 03 Tübingen in Stuttgart

16.02.2015

Die Revanche gegen den MTV Stuttgart nach der Niederlage in der Hinrunde ist geglückt, und das in beeindruckender Manier. Nur im ersten Viertel war noch Sand im Getriebe, mit 17:27 lag die Mannschaft von Trainer Claus Sieghörtner zurück und konnte den Schlüsselspieler der Stuttgarter, Ex-Bundesligaspieler David Rotim, nicht kontrollieren. Rotim erzielte allein im ersten Viertel 13 Punkte. Im zweiten Viertel drehten die Tübinger den Spieß dann komplett rum. Mit einer Steigerung in der Verteidigu...  mehr


Sieg im Kellerduell bei den Crailsheim Merlins! Kapitän Ratkovica wird beim 85:72-Sieg zum unerwarteten Matchwinner

13.02.2015

Ganz wichtiger Sieg für die WALTER Tigers Tübingen! Die Raubkatzen gewinnen vor 2635 Zuschauern in der Arena Hohenlohe am Ende verdient mit 85:72 (35:38) gegen die Crailsheim Merlins - der zweite Auswärtssieg in der Saison. Die Raubkatzen verschliefen die ersten zehn Minuten und gingen folgerichtig mit einem 12:22-Rückstand in den zweiten Spielabschnitt. Nach knapp 14 Minuten kam die Mannschaft von Trainer Igor Perovic endlich ins Spiel und war fortan präsenter. Schlüssel für die Aufholjagd der ...  mehr


Die Raubkatzen müssen zum Abstiegskracher nach Crailsheim!

13.02.2015

Das erste von zwei Auswärtsspielen in Serie führt die WALTER Tigers Tigers Tübingen am Samstag zum Aufsteiger nach Crailsheim. Anpfiff ist um 20.30 Uhr in der Arena-Hohenlohe in Ilshofen, der Spielstätte der Merlins in der Beko Basketball Bundesliga. Eine Woche später gastiert die Mannschaft von Trainer Igor Perovic dann beim zweiten Aufsteiger in Göttingen (21.02. - 18.30 Uhr - Sparkassen-Arena). Mit drei Siegen aus 21 Begegnungen belegen die Schützlinge des neuen Trainers Ingo Enskat weiterhi...  mehr


Jetzt kann es los gehen! 3.505,51.- Euro für die Fahrradwerkstatt

11.02.2015

Bei der Spendenaktion zugunsten der Tübinger Martin-Bonhoeffer-Häuser ist eine stolze Summe von 3.505,51.- Euro zusammengekommen. "Es war eine tolle Sache. Wir sind alle sehr begeistert", sagt Sozialpädagoge Oliver Baur von der Sozialen Gruppenarbeit Nord. Mit dem gesammelten Geld soll in den nächsten Wochen die Errichtung der Fahrradwerkstatt im Weidenweg 14 begonnen. Die Eröffnung soll im April folgen. Schon am Sonntag konnte der erste Kunde gewonnen. Tigers-Fotografin Dagmar Hagenlo...  mehr


Wir suchen dich! Unterstützung für das Ordner-Team

10.02.2015

Die WALTER Tigers Tübingen suchen Verstärkung für den Bereich "Ordner". Neue, junge, aber auch gerne erfahrene und motivierte Mitarbeiter, die dafür sorgen, dass die Bundesliga-Spiele der Tübinger in der Paul Horn-Arena ohne Probleme über die Bühne gehen. Als Ordner sind Sie für die Einlasskontrolle an den verschiedenen Sitzplatzblöcken in der Arena zuständig.  Sie möchten die Spiele der Tübinger Korbjäger in der höchsten deutschen Spielklasse aktiv miterleben, hautna...  mehr


Bittere Niederlage in Heidelberg

10.02.2015

Einiges hatte man sich vorgenommen gegen den aktuellen Tabellenfünften, die Junior Baskets Rhein-Neckar. Am Ende ging man wieder als Verlierer vom Platz. 26 Ballverluste und eine miserable Dreierquote von gerade einmal fünf Prozent (ein Treffer bei 20 Versuchen) waren die Hauptgründe für die 44:52 (22:34)-Niederlage.  „Der Angriff ist momentan das  große Problem in unserem Spiel. Im Endeffekt scoren immer nur die gleichen drei Spieler“, so Young Tigers-Trainer Manu Pasios über die der...  mehr


Ein ungefährdeter 81:61-Sieg gegen Trier

10.02.2015

Nachdem Trier in Crailsheim gesiegt und gegen Oberelchingen nur mit einem Punkt verloren hatte, rechnete man im Tübinger Lager mit einer stärker auftretenden Trierer Mannschaft. Doch bei 14 Grad im Kühlhaus der Liga in der Uhlandhalle kamen die Moselaner erst sehr spät in Fahrt. Die Tübinger Schwächephase Anfang des letzten Viertels, als Trier von 41:61 auf 53:63 herankam, dauerte einige Minuten. Dann antworteten Lucas Sipetic mit einem Steal-Korbleger und Vildan Mitku mit einem Dreier und das...  mehr


Zipser überragt und wird Tress „man of the match“

08.02.2015

Als sich Paul Zipser, während der zweiten Playoff-Partie des FC Bayern München Basketball gegen die MHP RIESEN Ludwigsburg in der vergangenen Spielzeit im Kampf um den Rebound das Knie verdrehte und minutenlang mit schmerzverzerrtem Gesicht auf dem Parkett liegen blieb, stockte wohl nahezu ganz Basketball-Deutschland der Atem. Für eines der größten deutschen Talente sah es in diesem Moment nicht gut aus. Am Ende hatte der gebürtige Heidelberger Glück im Unglück: Mit einer Innenbandverletzun...  mehr


Aus der Distanz geschlagen - 80:117-Niederlage gegen Bayern München

08.02.2015

Unglaubliche zehn Dreier hatten die Gäste im ersten Viertel verwandelt, so dass die Raubkatzen trotz passabler eigener Offensive nach zehn Spielminuten mit 20:35 deutlich zurücklagen. Bayern München unglaublich stark aus der Distanz Auch im zweiten Spielabschnitt wirkten die Schwaben zunächst fast hilflos in der Verteidigung: Nach nur 70 Sekunden stand ein Ergebnis von 20:40 zu Buche, München hatte doppelt so viele Punkte wie der Gastgeber erzielt, und die nächste Tübinger Auszeit stand an. Nu...  mehr


Der Deutsche Meister aus München kommt nach Tübingen!

05.02.2015

Am 21. Spieltag empfangen die WALTER Tigers Tübingen am Sonntag (17 Uhr, Paul Horn-Arena) keinen geringeren Gegner als den Deutschen Meister, den FC Bayern München Basketball, im Tübinger Dschungel. Das Starensemble von Trainer Svetislav Pesic belegt mit 16 Siegen und nur vier Niederlagen aktuell den dritten Tabellenrang und hat sich nach dem Ausscheiden in der Euroleague-Gruppenphase souverän den Gruppensieg im Eurocup gesichert. Zuletzt setzte man sich am Dienstag beim französischen Team JDA D...  mehr


Spendenaktion "Martin-Bonhoeffer-Häuser" - Ziel ist die Errichtung einer Fahrradwerkstatt

04.02.2015

Basketball und Sport ist nicht alles im Leben, deswegen veranstalteten die WALTER Tigers Tübingen in jeder Saison mindestens eine Spendenaktion für einen guten Zweck. In diesem Jahr haben die Tübinger Bundesliga-Basketballer als Zielobjekt den eigenen Sozialpartner, die Martin-Bonhoeffer-Häuser, ausgesucht, mit welchem die Raubkatzen seit bald vier Jahren eine enge Partnerschaft pflegen. Die Organisation kümmert sich unter anderem um Kinder und Jugendliche, die es aufgrund äußerer Umstände ...  mehr


Niederlage gegen den Serienmeister aus Urspring

03.02.2015

Im Kampf um eine bestmögliche Platzierung, die entscheidend für den weiteren Saisonverlauf in den Playdowns sein kann, erlitten die Young Tigers Tübingen eine weitere Niederlage. Die mittlerweile fünfte in Folge. Auch wenn man im neuen Jahr noch keinen Sieg einfahren konnte, bleibt NBBL-Trainer Manu Pasios dennoch entspannt. „Gegen Urspring und Frankfurt musst du nicht gewinnen. Gegen Ludwigsburg und Trier kannst du gewinnen, aber nur wenn du alle Mann an Bord hast und dabei jeder Einzelne, inkl...  mehr


Ohne Biss! 65:81-Niederlage in Kaiserslautern

02.02.2015

Das Gute zuerst! Das Schneeabenteuer durch den Pfälzer Wald, dass das Navi des Busses wollte, hat die Mannschaft bei der Heimfahrt unversehrt überstanden, ansonsten waren aber nicht viele andere Glücksmomente für die Spieler an diesem Sonntag zu erleben. In der ersten Halbzeit tat sich der SV 03 Tübingen gewohnt schwer in der Fremde in das Spiel zu finden, aber gegen Ende des zweiten Viertels kamen sie langsam in Fahrt. Vor allem Chris Hoste führte sich mit fünf Punkten in Folge gut ein und ein...  mehr


Ohne Chance in Braunschweig! 72:86-Niederlage gegen die Löwen

01.02.2015

Die Basketball Löwen Braunschweig bleiben in der Beko BBL ein Team der Stunde. Gegen die WALTER Tigers Tübingen gelang der Mannschaft vor 3454 Zuschauern in der Volkswagenhalle mit einem 86:72-Erfolg der fünfte Sieg in Serie. Damit schieben sich die Niedersachsen auf den siebten Tabellenplatz vor, der zur Teilnahme an den Playoffs berechtigt. Vor allem in der zweiten Spielhälfte dominierten die Hausherren das Spielgeschehen und setzten sich am Ende verdient durch. Auf Tübinger Seite ko...  mehr


Können die Raubkatzen die Erfolgsserie der Basketball Löwen in Braunschweig brechen?

30.01.2015

Der 20. Spieltag der Saison 2014/2015 führt die WALTER Tigers Tübingen zum Auswärtsspiel nach Braunschweig (01.02.2015 - 17 Uhr - Volkswagenhalle). Die Niedersachsen sind derzeit ein gutes Beispiel dafür, wie eng es insgesamt in der Beko BBL zugeht. Vor einem Monat noch dick im Abstiegsstrudel verwickelt, schaffte es die Truppe von Trainer Raoul Körner mit vier Siegen in Serie zuletzt bis ins (vorerst) gesicherte Mittelfeld. Der Lohn: Aktuell grüßen die Basketball Löwen Braunschweig mit neu...  mehr


"Ich will unbedingt wieder spielen" - Jonathan Wallace im Kurz-Interview

29.01.2015

Jonathan Wallace ist mittlerweile seit zehn Wochen zum Zuschauen verdammt. Am 20. November 2014 musste sich der Tübinger Scharfschütze einer Schulteroperation unterziehen - ein weiteres Mitwirken im Team der Raubkatzen war aufgrund großer Schmerzen nicht mehr möglich. Zuvor kämpfte sich der 28-Jährige von Spiel zu Spiel und versuchte seinem Team zu helfen. Nun arbeitet Wallace an seinem Comeback. Im Kurz-Interview spricht der US-Amerikaner über seinen Gesundheitszustand, die aktuelle sportliche ...  mehr


Marko Bjelosevic ist der AOK-Spieler des Monats Dezember 2014

28.01.2015

Der Tübinger JBBL-Spieler Marko Bjelosevic ist der AOK-Spieler des Monats Dezember 2014. Der Böblinger spielt aktuell in der zweiten Saison für die Young Tigers Tübingen sowie in der U18-Oberliga-Mannschaft des SV 03 Tübingen. Auch in den kommenden Spielzeiten soll das 15-jährige Talent im Leistungsprogramm der Tübinger die nächsten Entwicklungsschritte schaffen. Die Ehrung des AOK-Spielers des Monats Dezember erhielt Bjelosvic in der Viertelpause des Derbys zwischen den Raub...  mehr


Die WALTER Tigers und der SV 03 Tübingen laden zur zweiten Dance Night!

28.01.2015

Am 30.01.2015 ist es wieder so weit: Nach der erfolgreichen Premiere im vergangenen Jahr laden die WALTER Tigers und der SV03 Tübingen am kommenden Freitag wieder zur SV03 Tigers Dance Night im Sparkassen Carré (Mühlbachäckerstraße 2). Am 30.01.2014 erwartet alle Feierfreudigen ab 20:00 Uhr erneut ein unterhaltsames Programm mit Antenne1-Moderator Andi Dangel! Neben dem Highlight des Abends, dem Karaoke-Wettberwerb mit prominenten Gästen, darunter Oberbürgermeister Boris Palmer, wird das Rahmenp...  mehr


 

pgi-globale-inhalte-2, Rechter Rand